Zum Inhalt

Benedikt Lux

Wir müssen das Elementare – Wasser, Luft, Lebensgrundlagen – für alle schützen. Die Krisen können und müssen in den Metropolen gelöst werden. Ich will, dass Berlin dazu einen ordentlichen Beitrag leistet.

Benedikt Lux ist Abgeordneter aus Steglitz-Zehlendorf. Seine Schwerpunktthemen sind Umwelt, Verbraucher*innenschutz und Haushalt. Er macht sich stark für sauberes Wasser in Berlin – egal ob beim Trinkwasser, in der Stadtnatur, im Garten oder beim Baden. Benedikt Lux ist außerdem Experte für Innen- und Rechtspolitik. Seit 2006 ist er für unsere Fraktion im Abgeordnetenhauses für den Wahlkreis Steglitz-West.

Seine Herzensprojekte für diese Wahlperiode sind Berlin als Schwammstadt, die Regenwasser lokal aufnimmt. Er kämpft für Zero Waste und die Umsetzung des Berliner Abfallwirtschaftskonzepts. Mehr Grün und weniger Grau durch Entsiegelung und Umweltgerechtigkeit sind ebenso Teil seiner Agenda.

Berlin ist die Stadt der Freiheit und das soll so bleiben. Ein hohes Maß an Sicherheit und eine gute Justiz sind die Grundlage dafür. Deshalb setzt sich Benedikt Lux im Innenausschuss für gut ausgestattete Sicherheitsbehörden und Justiz ein.

Der Vater von vier Kindern ist nebenberuflich als Rechtsanwalt tätig und lehrt als Dozent für Versammlungsrecht an der HWR Polizeistudierende.

Funktionen

  • Sprecher für Umweltpolitik und Verbraucherschutz  
  • Sprecher für Haushaltspolitik

Nebeneinkünfte

  • 2016: Stufe 1 (bis 1.000 €)
  • 2017: Stufe 3 (bis 7.000 €) als Dozent für Polizei-Studierende an der HWR und als Rechtsanwalt, Schwerpunkt Opferrechte
  • 2018: Stufe 4 (bis 10.000 €) als Dozent für Polizei-Studierende an der HWR und als Rechtsanwalt, Schwerpunkt Opferrechte
  • 2019: Stufe 4 (bis 10.000 €) als Dozent für Polizei-Studierende an der HWR und als Rechtsanwalt, Schwerpunkt Opferrechte
  • 2020: Stufe 6 (bis 30.000 €) als Dozent für Polizei-Studierende an der HWR und als Rechtsanwalt, Schwerpunkt Opferrechte
  • 2021: Stufe 4 (bis 10.000 €) als Dozent für Polizei-Studierende an der HWR und als Rechtsanwalt, Schwerpunkt Opferrechte

Kontakt

+49 (0)30.2325-2409
Zur Anzeige der E-Mail-Adresse muss JavaScript aktiviert sein.

Bürgerbüro

Bürgerbüro Benedikt Lux
Schildhornstr. 91, 12163 Berlin-Steglitz

Öffnungszeiten:
Montag 10:00-16:00
Dienstag 10:00-16:00
Mittwoch 10:00-16:00
Donnerstag 10:00-16:00 (ausgenommen Plenartage)

Zur Anzeige der E-Mail-Adresse muss JavaScript aktiviert sein.

Beiträge mit Benedikt Lux

Folgen Sie Benedikt Lux auf Instagram

Für genug Wasser, gutes Klima, mehr Grün und gesunden Boden in der Stadt müssen wir Entsiegeln, Entsiegeln und Entsiegeln! Dafür stellt das Parlament dem Senat viel Geld zur Verfügung, damit wir ab 2030 weniger versiegeln als entsiegeln. 🌿🌧🪱 Weitere wichtige Ziele und Finanzierungen unserer Umwelt- und Klimapolitik findet Ihr in meiner Rede zum beschlossenen Doppelhaushalt für das Land Berlin 2022/23 💰

➡️ Link zur Rede in meiner Bio!

#entsiegelung
#haushalt #umwelt #klima #agh #berlin #gruenefraktion #myfriend #regenwurm
...

Wir sind mitten in der Klimakrise - leider auch in einer Artenkrise. Unsere grüne und blaue Stadt ist gefährdet; wir erleben ein erneutes Dürre- und Hitzejahr und wir sind noch nicht mal im Juli, die Grundwasserstände sinken. In der Klimakrise leiden immer die Schwächsten in der Gesellschaft und Natur. Die müssen wir schützen!
Deshalb ist für mich klar, dass sich der Erfolg dieser Koalition auch daran entscheiden wird, ob wir gemeinsam die Klima- und Umweltziele erreichen und schnellstmöglich bis 2045 klimaneutral werden.🌡️☀️🌏

Ich bin froh, dass wir dafür im Doppelhaushalt 2022/23 auch die entsprechenden Mittel vorgesehen haben. Wir GRÜNE wollen, dass unsere Gesellschaft unabhängiger wird und Krisen besser besteht - ökologischer und sozialer wird. Dafür wird der Senat 2023 302 Millionen Euro in die Hand nehmen, das ist mehr als doppelt so viel, wie der Senat 2015 mit 145 Millionen Euro für Umwelt und Klimaschutz ausgab.💰

Dieser Haushalt bringt die ökologische und soziale Transformation voran und muss antworten auf die Krisen unserer Zeit. Das machen wir, indem wir mehr Mittel denn je in den Klimaschutz, in unsere Wasserversorgung, in unser Stadtgrün und in die Kreislaufwirtschaft stecken. 🌏🌱♻️💦☀️

#haushalt #doppelhaushalt202223 #klimakrise #artenkrise #umweltschutz #aghberlin #plenum
...

Zuhause, in der Gastro oder unterwegs am Trinkwasserbrunnen – Leute, trinkt mehr lokales Wasser. Vermeidet abgefülltes Wasser aus Plastik- oder Glasflaschen im Handel oder in der Gastro!💧🍶🚰♻️

Heute ist #WorldRefillDay. Der internationale Tag ist Teil einer globalen Kampagne zur Vermeidung von Plastikmüll und Transportkosten und für mehr Orte, an denen es Leitungswasser gibt. Statt abgefülltes Wasser zu kaufen sollten wir unsere Trinkflasche dabei haben und den Wasserhahn aufdrehen. Wer statt einem Liter Flaschenwasser ein Liter Leitungswasser trinkt, spart grob 200g CO2 und ist mit ca. 0,15 €/l unschlagbar günstig dabei.💧💨

Dafür haben die Wasserbetriebe in Berlin 157 neue Trinkwasserbrunnen gebaut - 300 sollen es bis 2025 werden. Ich hoffe wir werden noch mehr erreichen. 
Kostenloses Leitungswasser braucht es aber auch in den vielen Refill-Stationen in öffentlichen Gebäuden. Es wäre toll, wenn auch Restaurants und die Gastronomie wie selbstverständlich Leitungswasser ausschenken – so wie es in vielen Ecken Frankreichs und Italien auch gemacht wird.🍽🍶💧

Hier findet Ihr eine Karte mit kostenlosen Refill-Stationen: https://refill-deutschland.de/ Das sind Orte, die das Mitbringen eigener Trinkbehältnisse erlauben oder plastikfreie Einkaufsmöglichkeiten anbieten. Wenn Ihr Leute in der Gastro kennt – oder etwa ein eigenes Wahlkreisbüro habt (😉!) - werdet refill Station!♻️🚰

#refillcelebrity #refill #plastikfrei #leitungswasser #berlin #wasser #mehrwegstatteinweg
...

Der heutige Welttag der Ozeane erinnert an die ökologische Bedeutung der Meere und an die Gefahren, denen die Ozeane durch Klimawandel, Verschmutzung und Überfischung ausgesetzt sind.

Zwar fühlen sich Nord- und Ostsee (trotz des 9€-Tickets) von Berlin weit weg an. Jedoch haben wir auch hier (vor Ort) direkten Einfluss auf deren Qualität: Allein durch Havel und Elbe fließen jährlich geschätzte 47.000kg Plastik in die Nordsee. Aber auch ungeklärtes Abwasser, Pestizide, Medikamentenrückstände und Dünger belasten diese Ökosysteme.

Neben den vielen schädlichen Stoffen, die wir in die Meere leiten, greifen wir auch direkt in diese ein. Durch Überfischung werden nicht nur Fischbestände (und durch den Beifang) auch die Artenvielfalt insgesamt gefährdet. Sie verringert Forschungen zufolge auch die Möglichkeit der Meere, CO2 aufzunehmen und zu binden. Wir tragen somit nicht nur dazu bei, dass die Meere durch den Klimawandel leiden, sondern schränken auch die Möglichkeiten ein, durch das Ökosystem Meer CO2 zu binden.

Wir können somit auch als einzelne Berliner*innen unseren Beitrag zum Meeresschutz leisten: Indem wir weniger Fisch essen, unser Müllaufkommen und Emissionen reduzieren und auf Pestizide möglichst verzichten. Als Stadt müssen wir darauf achten, dass wir die Einleitung von ungeklärtem Abwasser komplett verhindern, die Klärung von Abwasser noch weiter verbessern und Berlin zur klimaneutralen Zero-Waste-Stadt machen.

Mehr Infos zum Kohlenstoffspeicher der Meere findet Ihr hier: https://www.welt.de/wissenschaft/article234441988/Wie-Ueberfischung-den-Klimawandel-beeinflusst.html

Zum Plastikmüll in der Nordsee hier: https://www.stern.de/panorama/wissen/42-000-kilogramm-plastik--so-viel-spuelt-die-elbe-in-die-nordsee-31874064.html

Zum Welttag der Ozeane hier: https://www.bpb.de/kurz-knapp/hintergrund-aktuell/270477/8-juni-un-welttag-der-ozeane/

#meer #ozean #zerowaste #klimawandel #umweltschutz #naturschutz #plastik #müll
#abwasser #bluecommunity
...

Ich war too late to the party, overdressed, hab vergessen meinen Iro anzukleben und bin schon in #Itzehoe ausgestiegen. Aber sonst war alles prima mit der Deutschen Bahn und dem #9euroticket - …mehr davon!

🚆 🔝
#punksnotdead
...


Social-Media-Buttons nach "Shariff-Prinzip" (Keine automatische Datenerhebung)
Kontrast
asterisk plus question minus glass music search envelope-o heart star star-o user film th-large th th-list check close search-plus search-minus power-off signal cog trash-o home file-o clock-o road download arrow-circle-o-down arrow-circle-o-up inbox play-circle-o repeat refresh list-alt lock flag headphones volume-off volume-down volume-up qrcode barcode tag tags book bookmark print camera font bold italic text-height text-width align-left align-center align-right align-justify list dedent indent video-camera image pencil map-marker adjust tint edit share-square-o check-square-o arrows step-backward fast-backward backward play pause stop forward fast-forward step-forward eject chevron-left chevron-right plus-circle minus-circle times-circle check-circle question-circle info-circle crosshairs times-circle-o check-circle-o ban arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down mail-forward expand compress exclamation-circle gift leaf fire eye eye-slash exclamation-triangle plane calendar random comment magnet chevron-up chevron-down retweet shopping-cart folder folder-open arrows-v arrows-h bar-chart twitter-square facebook-square camera-retro key cogs comments thumbs-o-up thumbs-o-down star-half heart-o sign-out linkedin-square thumb-tack external-link sign-in trophy github-square upload lemon-o phone square-o bookmark-o phone-square twitter facebook github unlock credit-card feed hdd-o bullhorn bell-o certificate hand-o-right hand-o-left hand-o-up hand-o-down arrow-circle-left arrow-circle-right arrow-circle-up arrow-circle-down globe wrench tasks filter briefcase arrows-alt group chain cloud flask cut copy paperclip floppy-o square bars list-ul list-ol strikethrough underline table magic truck pinterest pinterest-square google-plus-square google-plus money caret-down caret-up caret-left caret-right columns sort sort-desc sort-asc envelope linkedin rotate-left gavel dashboard comment-o comments-o bolt sitemap umbrella clipboard lightbulb-o exchange cloud-download cloud-upload user-md stethoscope suitcase bell coffee cutlery file-text-o building-o hospital-o ambulance medkit fighter-jet beer h-square plus-square angle-double-left angle-double-right angle-double-up angle-double-down angle-left angle-right angle-up angle-down desktop laptop tablet mobile circle-o quote-left quote-right spinner circle mail-reply github-alt folder-o folder-open-o smile-o frown-o meh-o gamepad keyboard-o flag-o flag-checkered terminal code mail-reply-all star-half-empty location-arrow crop code-fork chain-broken info exclamation superscript subscript eraser puzzle-piece microphone microphone-slash shield calendar-o fire-extinguisher rocket maxcdn chevron-circle-left chevron-circle-right chevron-circle-up chevron-circle-down html5 css3 anchor unlock-alt bullseye ellipsis-h ellipsis-v rss-square play-circle ticket minus-square minus-square-o level-up level-down check-square pencil-square external-link-square share-square compass caret-square-o-down caret-square-o-up caret-square-o-right