Zum Inhalt

Jian Omar

Vielfalt macht Berlin aus. Dass wir diese Vielfalt wahren und als Bereicherung verstehen, dafür setze ich mich ein. Wir brauchen eine inklusive Politik, die auch marginalisierten Gruppen die Partizipation in allen Bereichen des Lebens ermöglicht. Denn nur wenn alle teilhaben können, wird das friedliche und solidarische Zusammenleben in dieser Stadt nachhaltig gestärkt.

Jian Omar ist bei der Berlinwahl am 26. September 2021 direkt im Wahlkreis 3 in Mitte (Tiergarten, Hansaviertel, südliches Moabit) ins Berliner Abgeordnetenhaus gewählt worden. Zuvor war er als Fraktionsreferent in der Bezirksverordnetenversammlung Berlin-Mitte tätig und studierte an der Freien Universität Berlin Politikwissenschaften. Von 2017 bis 2021 war er Sprecher der Grünen Landesarbeitsgemeinschaft Migration & Flucht in Berlin.

Jian Omar setzt sich seit Jahren für Demokratie, Menschenrechte und Minderheitenrechte im Nahen Osten ein. Er hat an mehreren internationalen Friedenskonferenzen zu Syrien und Kurdistan mitgewirkt. In der Berliner Politik beschäftigt er sich insbesondere mit ökologischen, sozialen und Migrationsthemen.

Im Abgeordnetenhaus wird Jian Omar sich für eine humane Migrationspolitik, bessere Partizipation und inklusivere Strukturen einsetzen. Auch ein aktiverer Klimaschutz, eine schnelle Umsetzung der Verkehrswende und bezahlbare Mieten zählen zu seinen Kernanliegen.

Funktionen

  • Sprecher für Migration, Partizipation und Flucht
  • Sprecher für Städtepartnerschaften

Nebeneinkünfte

  • 2021: keine

Kontakt

Zur Anzeige der E-Mail-Adresse muss JavaScript aktiviert sein.

Bürgerbüro

Grün vor Ort: Wahlkreisbüro Omar
Elberfelder Str. 16, 10555 Berlin-Moabit

Öffnungszeiten:
Montag 16:00-18:00
Freitag 12:00-14:00

Zur Anzeige der E-Mail-Adresse muss JavaScript aktiviert sein.

Beiträge mit Jian Omar

Folgen Sie Jian Omar auf Twitter

Folgen Sie Jian Omar auf Instagram

200 Berliner Kulturinstitutionen für nur 50€. Die Jugendkulturkarte könnt ihr ab heute abholen! So funktioniert's:
1️⃣ Online Anmelden. https://www.jugendkulturkarte.berlin/
2️⃣ Abholen in einer Berliner Bibliothek.
3️⃣ Einlösen.

Berlin lebt von seiner kulturellen #Vielfalt. Die #Kulturszene zu fördern und jungen Menschen Zugang zu dazu zu verschaffen und zwar unabhängig vom Geldbeutel, ist ein wichtiger Schritt!

#kulturelleTeilhabe #Jugend

#Mitte #Moabit #Hansaviertel #Tiergarten #grünundgerecht #zeitfürgrün
...

In 11 Tagen findet die #Wiederholungswahl statt. Wofür ich als ihr Direktkandidat für #Hansaviertel, #Tiergarten und #Moabit stehe:

🌳Grün. Lebenswerte Kieze in ganz Berlin sind meine Vision. Dafür brauchen wir ein Konzept für die Pflege der vielen Grünflächen im Kiez u.a. am Hansaplatz und Magdeburger Platz. Mit dem Ausbau der #M10 haben wir einen wichtigen Beitrag zu klimafreundlicher #Mobilität geleistet. Ich setze mich für eine Verlängerung ein. Außerdem kämpfe ich für Radstreifen und -wege auf der Kurfürstenstr. und Potsdamer Str., sowie #Tempo30 auf allen Berliner Hauptstraßen.

🌎Gerecht. Gute #Bildung für alle von Anfang an. Die Schulbauoffensive ist ein wichtiger Anfang. Aber auch außerschulische Bildung, wie die Berliner Volkshochschulen und die vielen Jugendzentrum, müssen wir verteidigen. Indem wir gegen #Verdrängung, #Leerstand und #Spekulation vorgehen, setzen wir uns für bezahlbaren Wohnraum ein. Die aktuellen Krisen unserer Zeit müssen wir solidarisch abfedern. Der dafür geschaffene #Härtefallfond ist ein wichtiger Beitrag dafür!

🤲Gemeinsam. Ich stehe für eine bürger:innennahe Politik, die mit Menschen ins Gespräch kommt und #Zivilgesellschaft stärkt. #Berlin ist und bleibt #SichererHafen. Deswegen setze ich mich für ein vielfältiges und partizipatives Berlin ein, indem alle #Ankommen können.

Treffen Sie mich und unsere grüne Spitzenkandidatin am Donnerstag, den 02.02. Um 10.30 am U-Bhf Turmstraße.

#Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit. Es ist #ZeitfürGrün. Es ist #ZeitfürJarasch.
...

ℹ️ Für Menschen, die in Deutschland Asyl suchen, gelten viele Regeln und Auflagen: so auch die Wohnsitzauflage. Diese besagt, dass Geflüchtete in den ersten drei Jahren ab Anerkennung bzw. Erteilung der Aufenthaltserlaubnis in dem Bundesland den Wohnsitz haben müssen, in welches sie für ihr Asylverfahren zugewiesen wurden. Eine Ausnahme davon kann beantragt werden, wenn die Kernfamilie an einem anderen Ort lebt oder ein Ausbildungs-, Studien-, Arbeitsplatz in einem anderen Bundesland angetreten werden kann.

🗨️Die Sozialsenatorin hat sich bei der Bundesregierung für eine Lockerung der Wohnsitzauflage eingesetzt, die für Bundesländer mit angespanntem Wohnungsmarkt greifen soll. Ich schließe mich dieser Forderung an!

👉Das ist dringend notwendig, denn das Verfahren zum Wechsel des Bundeslandes ist langwierig und kompliziert, da sowohl die aufnehmende als auch die abgebende Ausländerbehörde zustimmen muss. Insbesondere in Großstädten wohnen Geflüchtete viel zu lange in Gemeinschaftsunterkünften aufgrund des angespannten Wohnungsmarkts.

👉Die Wohnsitzauflage ist nicht nur eine Einschränkung der Freizügigkeit, sondern kann auch das Ankommen behindern, wenn für Geflüchtete dadurch Arbeitsplatzchancen oder Wohnungsangebote wegfallen. Geflüchtete sollen dort wohnen können, wo sie soziale Netzwerke haben und sich sicher fühlen können. Deutschland ist übrigens das einzige europäische Land mit einer solchen Vorgabe.

🔍Weitere Informationen zur Wohnsitzauflage finden Sie hier: https://www.nds-fluerat.org/leitfaden/14-aufenthaltserlaubnis-gut-integrierte-heranwachsende/wohnen-umziehen-reisen/

#wohnsitzauflage #12aAufenthaltG #aufenthaltsrecht #refugeeswelcome #teilhabe #berlin
...


Social-Media-Buttons nach "Shariff-Prinzip" (Keine automatische Datenerhebung)
Kontrast
asterisk plus question minus glass music search envelope-o heart star star-o user film th-large th th-list check close search-plus search-minus power-off signal cog trash-o home file-o clock-o road download arrow-circle-o-down arrow-circle-o-up inbox play-circle-o repeat refresh list-alt lock flag headphones volume-off volume-down volume-up qrcode barcode tag tags book bookmark print camera font bold italic text-height text-width align-left align-center align-right align-justify list dedent indent video-camera image pencil map-marker adjust tint edit share-square-o check-square-o arrows step-backward fast-backward backward play pause stop forward fast-forward step-forward eject chevron-left chevron-right plus-circle minus-circle times-circle check-circle question-circle info-circle crosshairs times-circle-o check-circle-o ban arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down mail-forward expand compress exclamation-circle gift leaf fire eye eye-slash exclamation-triangle plane calendar random comment magnet chevron-up chevron-down retweet shopping-cart folder folder-open arrows-v arrows-h bar-chart twitter-square facebook-square camera-retro key cogs comments thumbs-o-up thumbs-o-down star-half heart-o sign-out linkedin-square thumb-tack external-link sign-in trophy github-square upload lemon-o phone square-o bookmark-o phone-square twitter facebook github unlock credit-card feed hdd-o bullhorn bell-o certificate hand-o-right hand-o-left hand-o-up hand-o-down arrow-circle-left arrow-circle-right arrow-circle-up arrow-circle-down globe wrench tasks filter briefcase arrows-alt group chain cloud flask cut copy paperclip floppy-o square bars list-ul list-ol strikethrough underline table magic truck pinterest pinterest-square google-plus-square google-plus money caret-down caret-up caret-left caret-right columns sort sort-desc sort-asc envelope linkedin rotate-left gavel dashboard comment-o comments-o bolt sitemap umbrella clipboard lightbulb-o exchange cloud-download cloud-upload user-md stethoscope suitcase bell coffee cutlery file-text-o building-o hospital-o ambulance medkit fighter-jet beer h-square plus-square angle-double-left angle-double-right angle-double-up angle-double-down angle-left angle-right angle-up angle-down desktop laptop tablet mobile circle-o quote-left quote-right spinner circle