Zum Inhalt

Grüne Frauenkampf­wochen 2019

Foto: Katherine Hanlon/Unsplash_CC0
#Frauenkampfwochen: Der 8. März ist Frauenkampftag!

Vor 100 Jahren durften Frauen das erste Mal wählen. Aber bis heute gab es in einem Parlament in Deutschland nie 50 Prozent Frauenanteil – auch im Berliner Abgeordnetenhaus ist nur jede*r dritte Mandatsträger*in eine Frau. Wir Grüne wollen die nächsten hundert Jahre gleichberechtigt starten: Es ist an der Zeit für ein Paritätgesetz in Berlin.

Wir Grünen kämpfen seit unserer Gründung für Frauen, ihre Rechte und echte Gleichberechtigung. Um in diesem besonderen Jahr ein Zeichen für die Frauenbewegung zu setzen, rufen wir vom 1. Februar bis 28. März 2019 die grünen Frauenkampfwochen aus.

Damit Frauen wirklich Grund zu feiern haben, muss aber noch viel passieren: Gleiche Bezahlung, die Hälfte der Plätze in Gremien und Parlamenten, Schutz vor sexueller Belästigung am Arbeitsplatz und vor Gewalt. Wir Grüne kämpfen weiter für Frauen!

Wir fordern, die Hälfte der Macht den Frauen. Das ist bei uns Grünen heute schon Realität! Der Frauenanteil in unserer Fraktion liegt bei 59 Prozent. Aber ein Blick in unser Parlament und auf die anderen Fraktionen zeigt, dass wir von echter Gleichberechtigung noch weit entfernt sind. Frauen sollen in der Politik, der Wirtschaft und der Gesellschaft gleichberechtigt mitbestimmen, mitentscheiden und mitgestalten können.

Am 19. Februar vor genau hundert Jahren hat in Berlin zum ersten Mal in der Geschichte Deutschlands eine Frau vor einem demokratisch gewählten Parlament gesprochen. Aber bis heute gab es in einem Parlament in Deutschland nie 50 Prozent Frauenanteil – auch im Berliner Abgeordnetenhaus ist nur jede*r dritte Mandatsträger*in eine Frau. Wir Grüne wollen die nächsten hundert Jahre gleichberechtigt starten: Es ist an der Zeit für ein Paritätgesetz in Berlin.

Die grünen Frauenkampfwochen vom 1. Februar bis 28. März

  • 1. Februar

    Hatun-Sürücü-Preis

    Foto: Inga Kjer/photothek.net Auf dem Bild sind Buttons von Hatun-Sürücü-Preis zu sehen.

    Viele Frauen sind in der heutigen Zeit immer noch benachteiligt. Wir Grüne kämpfen für mehr Selbstbestimmung und haben deshalb 2013 den Hatun-Sürücü-Preis initiiert. Der grüne Frauenpreis macht das Engagement für Mädchen und junge Frauen in Berlin sichtbar und würdigt damit diese oft im Stillen verrichtete Arbeit. Gleichzeitig ist die Preisverleihung der Auftakt unserer grünen Frauenkampfwochen.

    Der Frauenpreis der Grünen-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus ist nach Hatun Sürücü benannt. Sie ist für uns der Inbegriff einer starken und mutigen Frau. Die junge Mutter hatte sich aus einer Zwangsehe befreit und führte gegen alle Widerstände ein selbstbestimmtes Leben. Kurz vor Abschluss ihrer Gesellenprüfung zur Elektroinstallateurin wurde sie Opfer eines sogenannten Ehrenmordes. Am 7. Februar 2005 wurde sie von einem ihrer Brüder auf offener Straße erschossen.

  • 6. Februar

    Internationaler Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung

    Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) geht davon aus, dass weltweit über 200 Millionen Mädchen und Frauen beschnitten sind. 3 Millionen Mädchen sind jährlich gefährdet, Opfer einer Beschneidung zu werden. Seit 2003 findet jährlich am 6. Februar der "Internationale Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung“ statt, um auf diese Form der Menschenrechtsverletzung aufmerksam machen.

    Die rot-rot-grüne Regierung geht in Berlin stärker gegen weibliche Genitalverstümmelung vor. Ab 2020 soll eine entsprechende Koordinierungsstelle eingerichtet werden, sagt unsere frauenpolitische Sprecherin Anja Kofbinger.

  • 14. Februar

    One Billion Rising

    Foto: Inga Kjer

    Am 14. Februar 2019 treffen sich wieder überall auf der Welt Menschen an öffentlichen Plätzen, um ein Ende der Gewalt gegen Frauen einzufordern. Das Centre Talma, ein Mädchen- und Jungen-Sportzentrum der GSJ – Gesellschaft für Sport und Jugendsozialarbeit gGmbH – hat sich 2013 dieser Aktion angeschlossen und organisiert seither die Berliner Tanz-Demo vor dem Brandenburger Tor. Aus den langjährigen Erfahrungen in der Gruppenarbeit im Tanz und in der Kooperation mit Schulen, Sportvereinen und anderen Organisationen wissen die Macher und Macherinnen: Es sind insbesondere Mädchen und Frauen, die Opfer von Diffamierung, Belästigung, Bedrängung und Nötigung werden.

    Dieses Engagement haben wir 2017 mit dem 1. Platz unseres grünen Frauenpreises – dem Hatun Sürücü Preis – gewürdigt.

  • 1. März

    Feministische Sprechstunde mit Antje Kapek

    Foto: Barbara Dietl Antje Kapek, MdA | Fraktionsvorsitzende | Grüne Fraktion Berlin

    Im Rahmen der grünen Frauenkampfwochen bietet unsere Fraktionsvorsitzende eine Sprechstunde explizit für Frauen an. Kommt am 1. März von 11 bis 12 Uhr zur "Feministischen Sprechstunde" im grünen Tiny House Kreuzberg.

  • 4. März

    2. Grrrls-Night

    Foto: Foto: rawpixel/Unsplash_CC0 Es ist zu sehen, wie mehrere Menschen miteinander anstoßen

    Die 2. Grrrls-Night von June Tomiak steht ganz im Zeichen der feministischen Kämpfe, die noch auszutragen sind. Die Debatte zum Frauenkampftag als Feiertag in Berlin haben wir im Berliner Abgeordnetenhaus intensiv geführt. Bei leckerem Essen und guten Gesprächen möchten wir mit euch gemeinsam die Plenardebatte noch einmal gucken und haben dafür auch ein kleines Bingo mit Gewinnen vorbereitet. Mehr Infos im untenstehenden Termin.

  • 8. März

    Frauenkampftag

    Foto: Inga Kjer

    Emanzipation statt Rosen: Die Grünen sind die Erben der 68er Bewegung und damit eine Partei, die für Emanzipation und Gleichstellung steht. Darum haben wir Grüne uns in der Debatte um einen zusätzlichen Feiertag in Berlin für den 8. März als Frauenkampftag ausgesprochen.

    Seit diesem Jahr ist der Frauenkampftag in Berlin nicht nur Gedenk- und Erinnerungs-, sondern auch Feiertag. Der Frauentag war aber schon immer ein politischer Tag, an dem viele Menschen gemeinsam für die Vision einer feministischen Gesellschaft auf die Straße gehen und damit für Freiheit, Gleichheit und gegen Gewalt demonstrieren. Denn leider bleibt auch im Jahr 2019 noch viel zu tun, wie beispielsweise die Einführung des Paritégesetzes für Berlin.

    Frauen wollen am Frauentag aber keine Blumen, sondern gleiche Chancen, gleichen Lohn für gleiche Arbeit, bessere Verteilung bei der Carearbeit, die Beseitigung von (sexualisierter) Gewalt und das Selbstbestimmungsrecht über unsere Körper. Solange Gleichberechtigung und Gleichstellung nicht erreicht sind, werden wir Grünen am 8. März kämpfen und nicht nur feiern.

  • 10. März

    Feminismus heute: ein Realitätscheck

    Feminismus: Was gibt es noch zu tun? Was sind die Erfahrungen, welche feministischen Forderungen werden kontrovers diskutiert? Wir sind diesen Meinungen mit einer Straßenumfrage rund um die Themen Arbeitswelt bis Verhütung ganz praktisch auf den Grund gegangen und zeigen Ihnen und Euch die dabei entstandenen interessanten bis unterhaltsamen Videos.

  • 18. März

    Equal Pay Day: Die Hälfte des Kuchens den Frauen!

    Foto: T. Chick McClure/Unsplash_CC0 Es ist eine Frau auf einer Demonstration zu sehen, die ein Schild mit der Aufschrift "Respect all women" hoch hält.

    Frauen verdienen im Schnitt 21 Prozent weniger als Männer und müssen für das gleiche Jahresgehalt 77 Tage länger arbeiten. Die Politik ist in der Pflicht, diesen Missstand in unserer Gesellschaft zu verändern. Deshalb fordern wir Grünen gleichen Lohn für gleiche Arbeit.

  • 19. März

    Fachgespräch "Ein Paritätsgesetz für Berlin"

    Foto: Miguel Bruna/Unsplash_CC0 Eine Frau steht im Sonnenuntergang und streckt die geballte Faust in die Luft

    Vor hundert Jahren durften Frauen das erste Mal wählen. Am 19. März 1919 hat Margarete Poehlmann als erste Frau im damaligen Preußischen Landtag gesprochen und damit Geschichte geschrieben. Der Frauenanteil im Berliner Abgeordnetenhaus liegt heute aber immer noch weit unter 50 Prozent; im Schnitt ist nur jede*r dritte Mandatsträger*in eine Frau. Wir wollen die nächsten einhundert Jahre gleichberechtigt starten: Es ist an der Zeit für ein Paritätsgesetz in Berlin.

  • 25. März

    Fachgespräch mit der Aktivistin Fatoumata Touré

    Foto: nathanfertig/Unsplash_CC0 Es ist eine ausgestreckte Hand, die das Friedens-zeichen hochhält, vor dem Sonnenuntergang zu sehen

    Seit Jahren ist die Sahel Zone von bewaffneten Konflikten, Terror und organisierter Kriminalität geprägt. Die Stadt Gao, im Nordosten von Mali, ist davon besonders stark betroffen. Fatimata Touré ist Frauenrechts- und Friedensaktivistin aus Gao. Auch während der Besetzung hat sie sich gegen die Unterdrückung der Frauen einsetzt und ist in der Friedensbewegung aktiv. Wir werden mit ihr über ihre Arbeit und die Entwicklungen in Gao reden, fragen nach der zentralen Rolle von Frauen im Friedensprozess und nach den Bedingungen die nötig sind, damit das Land dem Strudel aus Radikalisierung und Gewaltbereitschaft entkommen kann.

  • 28. März

    Stadt für Alle – Visionen von Frauen für nachhaltige Mobilität

    Foto: betexion/Pixabay_CC0 Leuchtendes Grünes Ampelmännchen

    Podiumsdiskussion zum Thema "Stadt für Alle – Visionen von Frauen für nachhaltige Mobilität" mit unserer Fraktionsvorsitzenden Antje Kapek

  • 28. März

    Fachgespräch Gründ.Gesund.Berlin – Frauengesundheit

    Foto: charlesdeluvio/Unsplash_CC0 Es sind zwei Grapefruithälften zu sehen

    In unserer Veranstaltungsreihe “Grün.Gesund.Berlin − In allen Lebenslagen” betrachten wir die Bedürfnisse und Gegebenheiten in der Gesundheitsversorgung der Berlinerinnen und Berliner. Das Besondere dabei ist, dass wir diese nicht aus der Perspektive der Einrichtingen tun, sondern konsequent aus der der Menschen, die gesund werden und bleiben möchten. Die spezifischen Anforderungen der unterschiedlichen Lebensphasen geben uns die Richtung für unsere Anstrengungen vor. Im Rahmen der Frauenkampfwochen widmen wir uns dem Schwerpunkt Frauengesundheit.

  • 28. März

    Girls‘Day

    Foto: Grüne Fraktion Berlin Das Bild zeigt drei Mädchen mit Jutebeuteln von hinten, die im Abgeordnetenhaus stehen.

    Politiker sind immer nur alte Männer in Anzügen? Stimmt nicht. Wir zeigen, dass es anders geht. Zum Girls‘Day laden wir Schülerinnen aus Berlin ein, hinter die Kulissen unserer Fraktion zu blicken, selbst die Rolle einer Politikerin zu schlüpfen und zu einem Thema mitzudebattieren. Natürlich ist die auch ein willkommer Anlass uns mit Fragen zu löchern – zu grünen Themen, dem Leben als Frau in der Politik oder dem Alltag im Berliner Abgeordnetenhaus. Der Girls'Day bildet den Abschluss unserer grünen Frauenkampfwochen 2019.

Umfragewerte hin oder her: Als Koalition gehen wir gemeinsam die Probleme der Stadt an. Berlin hat einen feministischen Feiertag. In der Plenarsitzung vom 24. Januar haben wir einen entsprechenden Gesetzesentwurf beschlossen.

Damit sind wir das erste Bundesland nach der Wende, das den 8. März, den internationalen Frauenkampftag, zum Feiertag gemacht hat. Für uns Grüne geht es am 8. März aber nicht um Blumen und warme Worte. Es ist ein politischer Tag, an dem viele Menschen gemeinsam für die Vision einer feministischen Gesellschaft auf die Straße gehen und kritisch Bilanz ziehen, was bisher erreicht wurde. Damit Frau am Frauentag wirklich Grund zu feiern hat, muss noch viel passieren. Für uns bleibt der 8. März kämpferisch.

Kontrast
asterisk plus question minus glass music search envelope-o heart star star-o user film th-large th th-list check close search-plus search-minus power-off signal cog trash-o home file-o clock-o road download arrow-circle-o-down arrow-circle-o-up inbox play-circle-o repeat refresh list-alt lock flag headphones volume-off volume-down volume-up qrcode barcode tag tags book bookmark print camera font bold italic text-height text-width align-left align-center align-right align-justify list dedent indent video-camera image pencil map-marker adjust tint edit share-square-o check-square-o arrows step-backward fast-backward backward play pause stop forward fast-forward step-forward eject chevron-left chevron-right plus-circle minus-circle times-circle check-circle question-circle info-circle crosshairs times-circle-o check-circle-o ban arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down mail-forward expand compress exclamation-circle gift leaf fire eye eye-slash exclamation-triangle plane calendar random comment magnet chevron-up chevron-down retweet shopping-cart folder folder-open arrows-v arrows-h bar-chart twitter-square facebook-square camera-retro key cogs comments thumbs-o-up thumbs-o-down star-half heart-o sign-out linkedin-square thumb-tack external-link sign-in trophy github-square upload lemon-o phone square-o bookmark-o phone-square twitter facebook github unlock credit-card feed hdd-o bullhorn bell-o certificate hand-o-right hand-o-left hand-o-up hand-o-down arrow-circle-left arrow-circle-right arrow-circle-up arrow-circle-down globe wrench tasks filter briefcase arrows-alt group chain cloud flask cut copy paperclip floppy-o square bars list-ul list-ol strikethrough underline table magic truck pinterest pinterest-square google-plus-square google-plus money caret-down caret-up caret-left caret-right columns sort sort-desc sort-asc envelope linkedin rotate-left gavel dashboard comment-o comments-o bolt sitemap umbrella clipboard lightbulb-o exchange cloud-download cloud-upload user-md stethoscope suitcase bell coffee cutlery file-text-o building-o hospital-o ambulance medkit fighter-jet beer h-square plus-square angle-double-left angle-double-right angle-double-up angle-double-down angle-left angle-right angle-up angle-down desktop laptop tablet mobile circle-o quote-left quote-right spinner circle mail-reply github-alt folder-o folder-open-o smile-o frown-o meh-o gamepad keyboard-o flag-o flag-checkered terminal code mail-reply-all star-half-empty location-arrow crop code-fork chain-broken info exclamation superscript subscript eraser puzzle-piece microphone microphone-slash shield calendar-o fire-extinguisher rocket maxcdn chevron-circle-left chevron-circle-right chevron-circle-up chevron-circle-down html5 css3 anchor unlock-alt bullseye ellipsis-h ellipsis-v rss-square play-circle ticket minus-square minus-square-o level-up level-down check-square pencil-square external-link-square share-square compass caret-square-o-down caret-square-o-up caret-square-o-right eur gbp dollar inr cny rouble krw bitcoin file file-text sort-alpha-asc sort-alpha-desc sort-amount-asc sort-amount-desc sort-numeric-asc sort-numeric-desc thumbs-up thumbs-down youtube-square youtube xing xing-square youtube-play dropbox stack-overflow instagram flickr adn bitbucket bitbucket-square tumblr tumblr-square long-arrow-down long-arrow-up long-arrow-left long-arrow-right apple windows android linux dribbble skype foursquare trello female male gittip sun-o moon-o archive bug vk weibo renren pagelines stack-exchange arrow-circle-o-right arrow-circle-o-left caret-square-o-left dot-circle-o wheelchair vimeo-square try plus-square-o space-shuttle slack envelope-square wordpress openid bank graduation-cap yahoo google reddit reddit-square stumbleupon-circle stumbleupon delicious digg pied-piper-pp pied-piper-alt drupal joomla language fax building child paw spoon cube cubes behance behance-square steam steam-square recycle automobile cab tree spotify deviantart soundcloud database file-pdf-o file-word-o file-excel-o file-powerpoint-o file-image-o file-archive-o file-audio-o file-movie-o file-code-o vine codepen jsfiddle life-bouy circle-o-notch ra empire git-square git hacker-news tencent-weibo qq wechat paper-plane paper-plane-o history circle-thin header paragraph sliders share-alt share-alt-square bomb futbol-o tty binoculars plug slideshare twitch yelp newspaper-o wifi calculator paypal google-wallet cc-visa cc-mastercard cc-discover cc-amex cc-paypal cc-stripe bell-slash bell-slash-o trash copyright at eyedropper paint-brush birthday-cake area-chart pie-chart line-chart lastfm lastfm-square toggle-off toggle-on bicycle bus ioxhost angellist cc ils meanpath buysellads connectdevelop dashcube forumbee leanpub sellsy shirtsinbulk simplybuilt skyatlas cart-plus cart-arrow-down diamond ship user-secret motorcycle street-view heartbeat venus mars mercury intersex transgender-alt venus-double mars-double venus-mars mars-stroke mars-stroke-v mars-stroke-h neuter genderless facebook-official pinterest-p whatsapp server user-plus user-times bed viacoin train subway medium y-combinator optin-monster opencart expeditedssl battery battery-3 battery-2 battery-1 battery-0 mouse-pointer i-cursor object-group object-ungroup sticky-note sticky-note-o cc-jcb cc-diners-club clone balance-scale hourglass-o hourglass-1 hourglass-2 hourglass-3 hourglass hand-grab-o hand-paper-o hand-scissors-o hand-lizard-o hand-spock-o hand-pointer-o hand-peace-o trademark registered creative-commons gg gg-circle tripadvisor odnoklassniki odnoklassniki-square get-pocket wikipedia-w safari chrome firefox opera internet-explorer television contao 500px amazon calendar-plus-o calendar-minus-o calendar-times-o calendar-check-o industry map-pin map-signs map-o map commenting commenting-o houzz vimeo black-tie fonticons reddit-alien edge credit-card-alt codiepie modx fort-awesome usb product-hunt mixcloud scribd pause-circle pause-circle-o stop-circle stop-circle-o shopping-bag shopping-basket hashtag bluetooth bluetooth-b percent gitlab wpbeginner wpforms envira universal-access wheelchair-alt question-circle-o blind audio-description volume-control-phone braille assistive-listening-systems american-sign-language-interpreting deaf glide glide-g sign-language low-vision viadeo viadeo-square snapchat snapchat-ghost snapchat-square pied-piper first-order yoast themeisle google-plus-circle fa handshake-o envelope-open envelope-open-o linode address-book address-book-o address-card address-card-o user-circle user-circle-o user-o id-badge drivers-license drivers-license-o quora free-code-camp telegram thermometer thermometer-3 thermometer-2 thermometer-1 thermometer-0 shower bath podcast window-maximize window-minimize window-restore times-rectangle times-rectangle-o bandcamp grav etsy imdb ravelry eercast microchip snowflake-o superpowers wpexplorer meetup