Zum Inhalt

Ohne Wasser kein Leben: Strategien für eine nachhaltige Wasserversorgung in Berlin

Sauberes Wasser Foto: Joshua Fuller/Unsplash_CC0

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hat auf ihrer Klausurtagung ein Strategiepapier für eine nachhaltige Wasserversorgung in Berlin beschlossen. Als essentielle Ressource für Menschen, Tiere und Pflanzen spielt Wasser eine zentrale Rolle in nahezu allen Bereichen unseres Lebens. Dafür fordern wir folgende Sofortmaßnahmen:

  1. Jetzt Maßnahmen umsetzen, um morgen noch gut versorgt zu sein: Stillgelegte Wasserwerke wieder in Betrieb nehmen und, beispielsweise im Plänterwald, neue bauen. Den Wasserbetrieben BWB mehr Investitionen ermöglichen, statt sie zu zwingen, Überschüsse an den Landeshaushalt abzuführen. Beim Kohleausstieg in Brandenburg die künftige Wasserversorgung der Spree mitdenken.
  2. Wasser intelligent nutzen – von Grundwasser über Regen-, Fluss-, Grau- und Klarwasser: Grundwasserbildung durch Entsiegelung und Netto-Null-Versiegelung bis 2030, damit Berlin endlich Schwammstadt wird und kostbares Regenwasser verwendet, statt es zu verlieren. Regenwasser nicht mehr in die Kanalisation leiten, weder bei Neubau noch im Bestand, sondern es speichern oder versickern lassen. Verwendung von dezentral aufbereitetem Grauwasser für die Grünanlage um die Ecke oder Toiletten.
  3. Wasser sozial verteilen – günstiges Trinkwasser für alle, Luxusnutzung wird teurer: Mehr kostenlose Trinkwasserbrunnen im Stadtgebiet und abgestufte Preise von günstigem Grundbedarf bis preisintensiven hohen Verbräuchen.
  4. Ordnungsrecht schaffen: Grundversorgung der Bevölkerung durch Wasserregulierung sichern, für nicht zwingend nötige Verbräuche in Phasen besonderer Wasserknappheit.

Hierzu erklären die Fraktionsvorsitzende, Bettina Jarasch, und die Sprecherin für Umweltpolitik, Julia Schneider:

Bettina Jarasch: „Der Wasserhaushalt macht an den Landesgrenzen von Berlin nicht Halt sondern ist ein gutes Beispiel für die zwingend nötige Zusammenarbeit von Berlin und Brandenburg. Gemeinsam müssen wir die Herausforderung zunehmender Trockenheit meistern, die mit dem Klimawandel, Bevölkerungswachstum und dem Strukturwandel in der Lausitz einhergeht. Dazu brauchen wir eine gemeinsame Wasserstrategie 2050, entwickelt mittels einer Taskforce Wasser. Die gute Nachricht ist: Wenn wir jetzt entschlossen handeln, sparsam mit Wasser umgehen und klug investieren, dann können wir das schaffen. Aber wir dürfen keine Zeit mehr verschwenden.“

Julia Schneider: „Wasser muss ganz oben auf die Agenda. Damit wir auch in Zukunft genug Trinkwasser haben, unsere Gewässer, Stadtgrün und Wälder weiter Lebensraum für die Flora und Fauna sind, und die Stadt bewohnbar bleibt, gilt es jetzt, die absehbaren und unausweichlichen Auswirkungen der Klimakrise zügig mit einem Bündel an Sofortmaßnahmen für einen robusten Wasserhaushalt abzufedern.“

Ohne Wasser kein Leben: Strategien für eine nachhaltige Wasserversorgung in Berlin

Social-Media-Buttons nach "Shariff-Prinzip" (Keine automatische Datenerhebung)
Kontrast
asterisk plus question minus glass music search envelope-o heart star star-o user film th-large th th-list check close search-plus search-minus power-off signal cog trash-o home file-o clock-o road download arrow-circle-o-down arrow-circle-o-up inbox play-circle-o repeat refresh list-alt lock flag headphones volume-off volume-down volume-up qrcode barcode tag tags book bookmark print camera font bold italic text-height text-width align-left align-center align-right align-justify list dedent indent video-camera image pencil map-marker adjust tint edit share-square-o check-square-o arrows step-backward fast-backward backward play pause stop forward fast-forward step-forward eject chevron-left chevron-right plus-circle minus-circle times-circle check-circle question-circle info-circle crosshairs times-circle-o check-circle-o ban arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down mail-forward expand compress exclamation-circle gift leaf fire eye eye-slash exclamation-triangle plane calendar random comment magnet chevron-up chevron-down retweet shopping-cart folder folder-open arrows-v arrows-h bar-chart twitter-square facebook-square camera-retro key cogs comments thumbs-o-up thumbs-o-down star-half heart-o sign-out linkedin-square thumb-tack external-link sign-in trophy github-square upload lemon-o phone square-o bookmark-o phone-square twitter facebook github unlock credit-card feed hdd-o bullhorn bell-o certificate hand-o-right hand-o-left hand-o-up hand-o-down arrow-circle-left arrow-circle-right arrow-circle-up arrow-circle-down globe wrench tasks filter briefcase arrows-alt group chain cloud flask cut copy paperclip floppy-o square bars list-ul list-ol strikethrough underline table magic truck pinterest pinterest-square google-plus-square google-plus money caret-down caret-up caret-left caret-right columns sort sort-desc sort-asc envelope linkedin rotate-left gavel dashboard comment-o comments-o bolt sitemap umbrella clipboard lightbulb-o exchange cloud-download cloud-upload user-md stethoscope suitcase bell coffee cutlery file-text-o building-o hospital-o ambulance medkit fighter-jet beer h-square plus-square angle-double-left angle-double-right angle-double-up angle-double-down angle-left angle-right angle-up angle-down desktop laptop tablet mobile circle-o quote-left quote-right spinner circle mail-reply github-alt folder-o folder-open-o smile-o frown-o meh-o gamepad keyboard-o flag-o flag-checkered terminal code mail-reply-all star-half-empty location-arrow crop code-fork chain-broken info exclamation superscript subscript eraser puzzle-piece microphone microphone-slash shield calendar-o fire-extinguisher rocket maxcdn chevron-circle-left chevron-circle-right chevron-circle-up chevron-circle-down html5 css3 anchor unlock-alt bullseye ellipsis-h ellipsis-v rss-square play-circle ticket minus-square minus-square-o level-up level-down check-square pencil-square external-link-square share-square compass caret-square-o-down caret-square-o-up