Zum Inhalt

Auf einen Kaffee mit… Nicole Ludwig

Es sind zwei Kaffee Tassen zu sehen Foto: Nathan Dumlao/Unsplash_CC0

Nicole Ludwig über politische Quereinsteiger, Slow-Fashion und die Berliner Start-Up-Szene

20. Januar 2014

Du kommst eigentlich aus der freien Wirtschaft. Politisch könnte man dich demnach als Quereinsteigerin bezeichnen. Wie kam es dazu?

Ich habe immer gedacht, dass ich mit meiner Energie und meinem Talent Menschen zu überzeugen etwas Sinnvolles machen sollte. Ich habe bereits zwei Firmen gegründet und wollte mich damals schon  darüber hinaus engagieren. Dabei habe ich schon immer an Politik und die Grünen gedacht. Mein Vater war der erste, der in Berlin Elektronik-Recycling gemacht hat. Er hatte ein Fernsehgeschäft und hat den Reichen mehr Geld abgenommen als den Armen und seine eigene Politik gemacht. Dadurch wurde auch ich politisiert. Irgendwann sagten sehr gute Freunde zu mir „Nicole, Du musst in die Politik gehen“. Es ist nun genau zehn Jahre her, dass ich bei den Grünen eintrat. Zu Beginn war ich erschlagen von dieser neuen Welt. All diese Ehrenamtlichen und Vereine, die ich kennenlernte, machten mir ein ganz schlechtes Gewissen. Ich begann, mich auf Bezirksebene zu engagieren und konnte erste Projekte durchführen. So konnte ich z.B. in meinem Kochsalon grüne Veranstaltungen durchführen. Aus dem Hobby Politik wurde spätestens seit der Abgeordnetenhauswahl dann mein Hauptberuf.

Kann man daraus schließen, dass jeder einmal in der Politik landen kann oder ist dein Fall außergewöhnlich?

Bei mir hat es einfach gepasst. Bei anderen Parteien wäre es vielleicht schwieriger gewesen aber auch dort gibt es Beispiele für Quereinsteiger – wie Senator Nussbaum, der aus dem Nichts ein Senatorenamt übernahm. Ich würde mir aber wünschen, dass es mehr QuereinsteigerInnen gibt, weil wir meiner Meinung nach zu viele BerufspolitikerInnen haben. Aus der Wirtschaft kommend, hat man eine andere Sichtweise auf Arbeitsweisen und den Umgang miteinander im Team, was positiven Einfluss auf die Arbeit als Politikerin mit sich bringt.

Aufgrund deines Engagement im Rahmen der Fashion Week 2013 habe ich gelernt, dass ich anscheinend ein Vertreter der Slow-Fashion-Bewegung bin. Kannst du erklären, worum es sich dabei handelt und warum du die Idee unterstützt?

Slow-Fashion kann analog zur bereits bekannteren Slow-Food-Bewegung gesehen werden. Dabei geht es darum, gute, langlebige Produkte zu kaufen, Kaputtes zu reparieren und aus alter Kleidung neue zu machen. Jeden Tag erhält die Berliner Stadtmission zwei Tonnen an Altkleidung. Der Umsatz hat sich in den letzten Jahren verzehnfacht. Mich hat fasziniert, wie aus alten Kleidungsstücken neue entstehen. Ich kenne dieses sogenannte „Upcycling“ erst seit Kurzem und bin von den kreativen Berliner Designern begeistert. Daneben gibt es noch die Green-Fashion-Szene, die auf die ökologische und soziale Standards Wert legt. Diese Kleidung ist zwar meist teurer als die verbreiteten Billigprodukte der großen Ketten, aber dafür ist die Wertschätzung eine ganz andere. Die Kollektionen überdauern über längere Zeit, was die Nachhaltigkeit fördert. Damit bleibt die Wertschöpfung  länger in Berlin.

Hast du einen Tipp, wie privat daheim Kleidung recycelt werden kann?

Da gibt es viele Wege. Mit Stoffresten kann man beispielsweise seine Jeans aufpeppen. Ich habe einen sechsjährigen Sohn, der sich auf Kniehöhe ständig seine Hosen aufreißt. Ich benutze dann die Polster meiner BHs als Knieschoner. Er fällt jetzt weicher und ich rette dadurch seine Jeans.

Mit deiner Expertise aus der freien Wirtschaft unterstützt du auch junge Start-Ups in Berlin. Welche Projekte liegen dir besonders am Herzen?

Es ist schwer einzelne rauszupicken, weil Die Entwicklungen in Berlin unheimlich vielfältig, groß und toll sind. Ich unterstütze gerne kleine und mittlere Unternehmen. Wenn das Start-Up bereits große Investoren hat, kann ich nicht mehr viel helfen. Das läuft dann gut oder die Idee scheint sich nicht durchsetzen zu können. Ich unterstütze gerne Jungunternehmer, die noch nicht so gut vernetzt sind. Ich kann Kontakte vermitteln und über verschiedene Fördermöglichkeiten informieren.

Bietet Berlin die besten Bedingungen für Gründer in Deutschland?

Ja, das kann man schon sagen, obwohl München lange Zeit mit im Rennen war. In Deutschland ist die Finanzierung aber noch sehr ausbaufähig. Die Beträge im Venture Capital Bereich sind lächerlich im Gegensatz zu Tel Aviv, London, vom Silicon Valley ganz zu schweigen. Die Start-Up Kultur ist da noch nicht so weit. Wenn man hier scheitert, ist man gescheitert. Eigentlich sollten Fehler zum Geschäft gehören. Die Unterstützung etablierter Unternehmen ist einfach zu zögerlich. Hier könnte der Senat in Berlin Gründer mehr unterstützen, indem er ihnen Aufträge erteilt und somit Starthilfe gibt. Hier könnten staatliche Einrichtungen mit gutem Beispiel vorangehen.

Das Interview führte Marc Siepe.


Social-Media-Buttons nach "Shariff-Prinzip" (Keine automatische Datenerhebung)
Kontrast
asterisk plus question minus glass music search envelope-o heart star star-o user film th-large th th-list check close search-plus search-minus power-off signal cog trash-o home file-o clock-o road download arrow-circle-o-down arrow-circle-o-up inbox play-circle-o repeat refresh list-alt lock flag headphones volume-off volume-down volume-up qrcode barcode tag tags book bookmark print camera font bold italic text-height text-width align-left align-center align-right align-justify list dedent indent video-camera image pencil map-marker adjust tint edit share-square-o check-square-o arrows step-backward fast-backward backward play pause stop forward fast-forward step-forward eject chevron-left chevron-right plus-circle minus-circle times-circle check-circle question-circle info-circle crosshairs times-circle-o check-circle-o ban arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down mail-forward expand compress exclamation-circle gift leaf fire eye eye-slash exclamation-triangle plane calendar random comment magnet chevron-up chevron-down retweet shopping-cart folder folder-open arrows-v arrows-h bar-chart twitter-square facebook-square camera-retro key cogs comments thumbs-o-up thumbs-o-down star-half heart-o sign-out linkedin-square thumb-tack external-link sign-in trophy github-square upload lemon-o phone square-o bookmark-o phone-square twitter facebook github unlock credit-card feed hdd-o bullhorn bell-o certificate hand-o-right hand-o-left hand-o-up hand-o-down arrow-circle-left arrow-circle-right arrow-circle-up arrow-circle-down globe wrench tasks filter briefcase arrows-alt group chain cloud flask cut copy paperclip floppy-o square bars list-ul list-ol strikethrough underline table magic truck pinterest pinterest-square google-plus-square google-plus money caret-down caret-up caret-left caret-right columns sort sort-desc sort-asc envelope linkedin rotate-left gavel dashboard comment-o comments-o bolt sitemap umbrella clipboard lightbulb-o exchange cloud-download cloud-upload user-md stethoscope suitcase bell coffee cutlery file-text-o building-o hospital-o ambulance medkit fighter-jet beer h-square plus-square angle-double-left angle-double-right angle-double-up angle-double-down angle-left angle-right angle-up angle-down desktop laptop tablet mobile circle-o quote-left quote-right spinner circle mail-reply github-alt folder-o folder-open-o smile-o frown-o meh-o gamepad keyboard-o flag-o flag-checkered terminal code mail-reply-all star-half-empty location-arrow crop code-fork chain-broken info exclamation superscript subscript eraser puzzle-piece microphone microphone-slash shield calendar-o fire-extinguisher rocket maxcdn chevron-circle-left chevron-circle-right chevron-circle-up chevron-circle-down html5 css3 anchor unlock-alt bullseye ellipsis-h ellipsis-v rss-square play-circle ticket minus-square minus-square-o level-up level-down check-square pencil-square external-link-square share-square compass caret-square-o-down caret-square-o-up caret-square-o-right eur gbp dollar inr cny rouble krw bitcoin file file-text sort-alpha-asc sort-alpha-desc sort-amount-asc sort-amount-desc sort-numeric-asc sort-numeric-desc thumbs-up thumbs-down youtube-square youtube xing xing-square youtube-play dropbox stack-overflow instagram flickr adn bitbucket bitbucket-square tumblr tumblr-square long-arrow-down long-arrow-up long-arrow-left long-arrow-right apple windows android linux dribbble skype foursquare trello female male gittip sun-o moon-o archive bug vk weibo renren pagelines stack-exchange arrow-circle-o-right arrow-circle-o-left caret-square-o-left dot-circle-o wheelchair vimeo-square try plus-square-o space-shuttle slack envelope-square wordpress openid bank graduation-cap yahoo google reddit reddit-square stumbleupon-circle stumbleupon delicious digg pied-piper-pp pied-piper-alt drupal joomla language fax building child paw spoon cube cubes behance behance-square steam steam-square recycle automobile cab tree spotify deviantart soundcloud database file-pdf-o file-word-o file-excel-o file-powerpoint-o file-image-o file-archive-o file-audio-o file-movie-o file-code-o vine codepen jsfiddle life-bouy circle-o-notch ra empire git-square git hacker-news tencent-weibo qq wechat paper-plane paper-plane-o history circle-thin header paragraph sliders share-alt share-alt-square bomb futbol-o tty binoculars plug slideshare twitch yelp newspaper-o wifi calculator paypal google-wallet cc-visa cc-mastercard cc-discover cc-amex cc-paypal cc-stripe bell-slash bell-slash-o trash copyright at eyedropper paint-brush birthday-cake area-chart pie-chart line-chart lastfm lastfm-square toggle-off toggle-on bicycle bus ioxhost angellist cc ils meanpath buysellads connectdevelop dashcube forumbee leanpub sellsy shirtsinbulk simplybuilt skyatlas cart-plus cart-arrow-down diamond ship user-secret motorcycle street-view heartbeat venus mars mercury intersex transgender-alt venus-double mars-double venus-mars mars-stroke mars-stroke-v mars-stroke-h neuter genderless facebook-official pinterest-p whatsapp server user-plus user-times bed viacoin train subway medium y-combinator optin-monster opencart expeditedssl battery battery-3 battery-2 battery-1 battery-0 mouse-pointer i-cursor object-group object-ungroup sticky-note sticky-note-o cc-jcb cc-diners-club clone balance-scale hourglass-o hourglass-1 hourglass-2 hourglass-3 hourglass hand-grab-o hand-paper-o hand-scissors-o hand-lizard-o hand-spock-o hand-pointer-o hand-peace-o trademark registered creative-commons gg gg-circle tripadvisor odnoklassniki odnoklassniki-square get-pocket wikipedia-w safari chrome firefox opera internet-explorer television contao 500px amazon calendar-plus-o calendar-minus-o calendar-times-o calendar-check-o industry map-pin map-signs map-o map commenting commenting-o houzz vimeo black-tie fonticons reddit-alien edge credit-card-alt codiepie modx fort-awesome usb product-hunt mixcloud scribd pause-circle pause-circle-o stop-circle stop-circle-o shopping-bag shopping-basket hashtag bluetooth bluetooth-b percent gitlab wpbeginner wpforms envira universal-access wheelchair-alt question-circle-o blind audio-description volume-control-phone braille assistive-listening-systems american-sign-language-interpreting deaf glide glide-g sign-language low-vision viadeo viadeo-square snapchat snapchat-ghost snapchat-square pied-piper first-order yoast themeisle google-plus-circle fa handshake-o envelope-open envelope-open-o linode address-book address-book-o address-card address-card-o user-circle user-circle-o user-o id-badge drivers-license drivers-license-o quora free-code-camp telegram thermometer thermometer-3 thermometer-2 thermometer-1 thermometer-0 shower bath podcast window-maximize window-minimize window-restore times-rectangle times-rectangle-o bandcamp grav etsy imdb ravelry