Zum Inhalt

Masterplan Ankommen und Teilhaben: Wir machen Partizipation konkret

Foto: Vincent Villwock/Grüne Fraktion Berlin

Im Rahmen ihrer Fraktionsklausur 2022 hat die Grüne Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin heute das Papier „Masterplan Ankommen und Teilhaben“ beschlossen. Berlin hat die letzten Wochen seit Ausbruch des Angriffskrieges auf die Ukraine relativ gut gemeistert und die akuten Bedarfe der Geflüchteten in den Vordergrund gestellt. Die Grünen-Fraktion schlägt den Masterplan jetzt vor, um Partizipation ins Konkrete zu übersetzen und festzuschreiben, wie mittel- und langfristig agiert werden muss, um echte Teilhabe zu ermöglichen. Dabei stehen die Bedürfnisse aller Geflüchteten im Vordergrund.

Fraktionsvorsitzende Silke Gebel:

„Berlin ist Solidarity City. Die Berliner*innen haben Herzen und Türen geöffnet und das Ankommen der Geflüchteten aus der Ukraine seit Tag 1 gesichert. Ziel muss jetzt sein, alle weiteren Maßnahmen in einem Masterplan Ankommen und Teilhaben zu bündeln und die Regelstrukturen zu stärken. Indem wir beispielsweise die Anerkennung von Abschlüssen beschleunigen, Kindern und Jugendlichen beste Startchancen in unserem Bildungssystem geben und ukrainische Expertise im Gesundheitssektor einbinden, schaffen wir gemeinsam das Berlin von Morgen.“

Sprecher für Migration, Partizipation und Flucht, Jian Omar:

„Ich bin froh, dass Ukrainerinnen und Ukrainer mit der vergleichsweise verbesserten Rechtslage durch Anwendung des §24 Aufenthaltsgesetz viele Freiheiten haben, die für ein sicheres Ankommen und echte Teilhabe elementar sind. Leider wurden diese Freiheiten anderen Geflüchteten in der Vergangenheit verwehrt. Für uns ist klar: Wir machen keinen Unterschied zwischen Menschen mit ukrainischem Pass und Geflüchteten anderer Nationalitäten! Wir wollen mit diesem Masterplan einen Paradigmenwechsel in der Asyl- und Fluchtpolitik und bestmögliches Ankommen und Teilhaben für alle Geflüchteten.“

Im Papier skizziert die Grüne Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus acht Eckpunkte:

  1. Gutes Ankommen ermöglichen: Berlin ist Ankunftsort, Willkommenszentrum und Drehkreuz für Deutschland und Westeuropa. Unser Anspruch ist es, ein bestmögliches Ankommen zu organisieren. Wir zeigen Verantwortung und wollen dieser gemeinsam mit dem Bund, Land und Bezirken nachkommen. Die Strukturen der Erstversorgung müssen erhalten und qualifiziert werden. Wir streben an, dass möglichst viele Geflüchtete aus der Ukraine eine Erstversorgung nach SGB II zugutekommt.
  2. Gesundheitsversorgung gewährleisten: Der Zugang zur gesundheitlichen und pflegerischen Versorgung hat für uns Priorität. Dabei muss ein schneller Übergang in die Regelversorgung und die Anerkennung der gesteigerten Bedarfe, insbesondere bei der psychosozialen Versorgung und Sprachmittlung, sichergestellt werden. Berlin stellt als eines der ersten Bundesländer eine Gesundheitskarte aus. Ein Vertrag mit der Kassenärztlichen Vereinigung sichert die Gesundheitsversorgung bis zum Tag der Ausstellung. Wir wollen gleichzeitig Menschen aus der Ukraine mit Kompetenzen in gesundheitsfachlichen Berufen die Möglichkeit bieten, ihre Potenziale einzubinden – das kann z.B. durch Patenschaftsmodelle entstehen.
  3. Wohnraum für eine menschenwürdige Unterbringung schaffen: Wohnen ist Grundvoraussetzung für eine gefestigte soziale Perspektive. Unser Ziel ist daher ganz klar eine dezentrale und in die Kiezstrukturen integrierte Unterbringung von Geflüchteten aufzubauen. Wohnraum für Geflüchtete soll möglichst kombiniert werden mit anderen Nutzungen, wie Kinderbetreuung, Trägerwohnungen und Projekträume für Qualifizierungs- und Betreuungsmaßnahmen. Der Zugang zu Wohnberechtigungsscheinen soll für alle Ankommenden erleichtert werden.
  4. Von Beginn an Bildungs- und Ausbildungsangebote schaffen: Für die gesellschaftliche Teilhabe der Geflüchteten müssen die Zugänge zu Bildung sowie der Erwerb von beruflichen Qualifikationen schnell ermöglicht und gezielt gefördert werden. Gerade Kinder und Jugendliche sollen in Berlin beste Startchancen haben. Essentiell für Mütter und Familien ist eine gute Kindertagesbetreuung – hier befürworten wir die unkomplizierte Ausstellung von Kitagutscheinen. Wir brauchen ausreichend Willkommensklassen und gute Sprachförderung. Die Errichtung einer deutsch-ukrainischen Schule werden wir vorantreiben.
    Studierenden und Wissenschaftler*innen ein neues Zuhause geben: Sie sollen umfassenden Zugang zur Berliner Wissenschaftslandschaft erhalten und sie mit ihren Perspektiven und ihrer Expertise bereichern. Berlin soll daher unbürokratisch über das Mittel der Fiktionsbescheinigungen zunächst eine sechsmonatige Bleibeperspektive als befristete Lösung ermöglichen. Speziell für materielle Bedürfnisse wollen wir den Notlagenfonds und den Zuschussfonds „Start ins Studium/Erfolgreich zum Studienabschluss“ aufstocken. Mit diesem können Studierende bis zu 1.000 Euro Starthilfe bekommen.
  5. Schnelle berufliche Anerkennung, Beratung und Sprachförderung sicherstellen: Neben guten Bildungs- und Ausbildungsangeboten wollen wir Geflüchteten möglichst schnell den Einstieg ins Berufsleben ermöglichen. Mit einem Beruf auf eigenen Füßen stehen, Kontakte knüpfen, die Sprache noch besser lernen – all das sind wichtige Bausteine im guten Ankommen und Teilhaben. Zwei Schwerpunkte sind dabei wichtig: Spracherwerb fördern und die Anerkennung von beruflichen Abschlüssen beschleunigen. Das Land Berlin soll sich außerdem dafür einsetzen, dass die Beratungsleistungen der Zentralen Servicestelle Berufsanerkennung (ZSBA) auch geflüchteten Fachkräften im Inland zugute kommen. Ein schneller Eintritt ins Berufsleben kann auch durch Tandemlösungen erzielt werden.
  6. Kulturpolitische Begegnungen fördern: Der russische Krieg in der Ukraine ist nicht nur Krieg um territoriale Aberkennung, sondern auch ein Krieg um kulturelle Hegemonie. Deshalb ist es uns nicht nur wichtig ukrainische Kulturangebote zu fördern, sondern der kulturellen und politischen Eigenständigkeit der Ukraine in Berlin einen Ort geben. Aus diesem Grund unterstützt die Fraktion die Entstehung des Ukrainehauses. Als Zeichen den Unterstützung wollen wir gemeinsam am 24. August den Unabhängigkeitstag der Ukraine auch in Berlin begehen – wir schlagen vor, dass er in diesem Jahr einmalig ein Feiertag ist.
  7. Zivilgesellschaft und Krisenresilienz festigen. Das Wichtigste sind aber die Menschen. Berlins Zivilgesellschaft ist ein unbezahlbarer Schatz. Wir werden uns daher weiter für die aktiven Menschen dieser Stadt einsetzen, den Zusammenhalt stärken und gemeinsam den weiteren Weg gehen.

Masterplan Ankommen und Teilhaben


Social-Media-Buttons nach "Shariff-Prinzip" (Keine automatische Datenerhebung)
Kontrast
asterisk plus question minus glass music search envelope-o heart star star-o user film th-large th th-list check close search-plus search-minus power-off signal cog trash-o home file-o clock-o road download arrow-circle-o-down arrow-circle-o-up inbox play-circle-o repeat refresh list-alt lock flag headphones volume-off volume-down volume-up qrcode barcode tag tags book bookmark print camera font bold italic text-height text-width align-left align-center align-right align-justify list dedent indent video-camera image pencil map-marker adjust tint edit share-square-o check-square-o arrows step-backward fast-backward backward play pause stop forward fast-forward step-forward eject chevron-left chevron-right plus-circle minus-circle times-circle check-circle question-circle info-circle crosshairs times-circle-o check-circle-o ban arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down mail-forward expand compress exclamation-circle gift leaf fire eye eye-slash exclamation-triangle plane calendar random comment magnet chevron-up chevron-down retweet shopping-cart folder folder-open arrows-v arrows-h bar-chart twitter-square facebook-square camera-retro key cogs comments thumbs-o-up thumbs-o-down star-half heart-o sign-out linkedin-square thumb-tack external-link sign-in trophy github-square upload lemon-o phone square-o bookmark-o phone-square twitter facebook github unlock credit-card feed hdd-o bullhorn bell-o certificate hand-o-right hand-o-left hand-o-up hand-o-down arrow-circle-left arrow-circle-right arrow-circle-up arrow-circle-down globe wrench tasks filter briefcase arrows-alt group chain cloud flask cut copy paperclip floppy-o square bars list-ul list-ol strikethrough underline table magic truck pinterest pinterest-square google-plus-square google-plus money caret-down caret-up caret-left caret-right columns sort sort-desc sort-asc envelope linkedin rotate-left gavel dashboard comment-o comments-o bolt sitemap umbrella clipboard lightbulb-o exchange cloud-download cloud-upload user-md stethoscope suitcase bell coffee cutlery file-text-o building-o hospital-o ambulance medkit fighter-jet beer h-square plus-square angle-double-left angle-double-right angle-double-up angle-double-down angle-left angle-right angle-up angle-down desktop laptop tablet mobile circle-o quote-left quote-right spinner circle mail-reply github-alt folder-o folder-open-o smile-o frown-o meh-o gamepad keyboard-o flag-o flag-checkered terminal code mail-reply-all star-half-empty location-arrow crop code-fork chain-broken info exclamation superscript subscript eraser puzzle-piece microphone microphone-slash shield calendar-o fire-extinguisher rocket maxcdn chevron-circle-left chevron-circle-right chevron-circle-up chevron-circle-down html5 css3 anchor unlock-alt bullseye ellipsis-h ellipsis-v rss-square play-circle ticket minus-square minus-square-o level-up level-down check-square pencil-square external-link-square share-square compass caret-square-o-down caret-square-o-up caret-square-o-right eur gbp dollar inr cny rouble krw bitcoin file file-text sort-alpha-asc sort-alpha-desc sort-amount-asc sort-amount-desc sort-numeric-asc sort-numeric-desc thumbs-up thumbs-down youtube-square youtube xing xing-square youtube-play dropbox stack-overflow instagram flickr adn bitbucket bitbucket-square tumblr tumblr-square long-arrow-down long-arrow-up long-arrow-left long-arrow-right apple windows android linux dribbble skype foursquare trello female male gittip sun-o moon-o archive bug vk weibo renren pagelines stack-exchange arrow-circle-o-right arrow-circle-o-left caret-square-o-left dot-circle-o wheelchair vimeo-square try plus-square-o space-shuttle slack envelope-square wordpress openid bank graduation-cap yahoo google reddit reddit-square stumbleupon-circle stumbleupon delicious digg pied-piper-pp pied-piper-alt drupal joomla language fax building child paw spoon cube cubes behance behance-square steam steam-square recycle automobile cab tree spotify deviantart soundcloud database file-pdf-o file-word-o file-excel-o file-powerpoint-o file-image-o file-archive-o file-audio-o file-movie-o file-code-o vine codepen jsfiddle life-bouy circle-o-notch ra empire git-square git hacker-news tencent-weibo qq wechat paper-plane paper-plane-o history circle-thin header paragraph sliders share-alt share-alt-square bomb